Goldene Krone Darmstadt Goldene Krone Darmstadt
Rockformation Diskokugel / NDW & Punk
Samstag 29.12.2018
Kneipe
22 h / Eintritt frei
rockformation diskokugel
die ROCKFORMATION grĂŒndete sich 1996 in salford, was ĂŒbrigens nicht nur die stadt
mit der höchsten kriminalitÀtsrate europas ist, sondern auch der wohnort von mark e.
smith, dem 2018 gestorbenen sĂ€nger von The Fall. zurĂŒck im rhein-main-gebiet begann
die rockfo damit, lieder zu singen ĂŒber mofarocker und polizisten, gunter gabriel
und morrissey, den innenminister und das kanzleramt sowie die frage, worĂŒber es sich
heute noch zu singen lohnt.
„die rockformation diskokugel ist eine klasse band, eine diskorockband, jawohl.da
werden die welt, das leben und der pop zusammengebracht, dass es nur so eine freude
ist." (gerritt bartels, taz)
die ROCKFORMATION besteht seit 2016 aus diesen fĂŒnf herrschaften: magnus schmerfeld
(gesang, tasten), mathias hill (gesang, bass), ben „jammin‘“ franklin (gitarre),
stefan noll (gitarre) und matthias mĂŒller (schlagzeug). auf ausgiebigen
konzertreisen, u.a. mit blumfeld, family 5, angelika express oder der liga der
gewöhnlichen gentlemen, verfeinerten sie ihren energetisch-eklektizistischen, im
power-pop verankerten, independent-geerdeten stil, nannten ihn diskorock und
veröffentlichten ihre frĂŒhwerke bei den gitarrenpop-labels Apricot und Blickpunkt
Pop.
"die machen deutschsprachige musik, wie es sonst niemand anders tut. ihr album ist
das beste aus den letzten zwanzig jahren deutscher popmusik. ihre songs haben nicht
nur musikalisch einen ungemein hohen spaßfaktor, sondern wissen auch mit grandiosen
texten zu begeistern. hier kommen witz und verstand zusammen und sorgen somit fĂŒr
bestmögliche freizeitunterhaltung."
(carsten wohlfeld, westzeit)
das machte auch auf die Fehlfarben eindruck, mit denen die rockfo seit vielen jahren
eine innige freundschaft verbindet, welche neben zahlreichen gegenseitigen
gastauftritten dazu fĂŒhrte, dass die rockformation bei dem dĂŒsseldorfer label ata
tak (u.a. d.a.f., andreas dorau, der plan) eine neue musikalische heimat fand. auf
einer ihrer EPs fand sich zum beispiel der song „jugendliche“, der zum rotations-hit
beim österreichischen sender FM-4 wurde und neben Franz Ferdinand und LCD
Soundsystem auch auf dessen „FM-4-Sound-Selection“-sampler landete.
die folgenden alben „zusammen dagegen“ und „the boy with the zorn in his side“
wurden von der band gemeinsam mit dem Pyrolator (Der Plan, Fehlfarben, Bombay 1
u.a.). sie enthalten mit „der tag mit sid vicious“ (mit dem vom Musikexpress
empfohlenen videoclip) und mit „hey lutz“ (einem der lieblingslieder des intro-
musikmagazins) hits und klassiker der band, die alles war und ist, nur eines
definitiv niemals: langweilig!
„man erkennt und freut sich, dass ein der besten deutschsprachigen Popbands zurĂŒck
ist. geht nicht wieder weg!“ (christian steinbrink, intro)
diskografie (auszug):
1999 „fĂŒr softdrinks keine zeit“ CD-EP apricot
2001 “la bola privada“ CD-album/LP blickpunkt pop/apricot
2004 “soulkommando henning beer” CD-EP ata tak
2005 “mit 70 durch die ortschaft” CD-EP ata tak
2006 “bei licht betrachtet“ CD-EP ata tak
2007 “anarchie und Montag“ doppel-CD ata tak
2009 “zusammen dagegen“ CD-album ata tak
2012 “the boy with the zorn in his side“ CD-album/LP ata tak




Homepage
    
 Text ausdrucken